tus tanzsport

TANZEN UMTERM TURM

Gemeinsam auf Distanz trainieren

...

Mit der abrupten Schließung aller Sportstätten in Baden-Württemberg ab dem 15.3.2020, wurde den Tanzsportlern wie für alle anderen Sportarten eine gemeinsame Trainingsmöglichkeit entzogen und alle damit verbundenen Aktivitäten eingestellt.

Kaum war jedoch eine Woche des absoluten Stillstands vergangen, da meldete sich schon unser Turnierpaar-Trainer Emil Leonte, und schlug ein regelmäßiges Technik- und Ausdauertraining über eine Konferenzplattform vor. Die Zielsetzung dabei war, während der turnierfreien Zeit den Blick auf das Fundament des Tanzsports, der richtigen Technik zu lenken. Die dazu notwendigen Trainingsaktionen erforderten häufig auch nur wenig Raum, so dass eine Teilnahme selbst in einer Studentenbude möglich wurde. Nach einiger Zeit schlossen sich auch weitere Trainer der TSA dieser Möglichkeit an.

Im Übrigen gibt unsere Trainerin Jadwiga für Breitensportler nach wie vor jeden Mittwoch von 19.00 – 20.00 Uhr eine Latein-Lecture, zu dem jedes Mitglied herzlich eingeladen ist.

Armin Winter